Training in der Schwangerschaft 

Der tiefe Beckenbodenmuskel (Muskel Levator Ani) trägt Dein Baby und hilft beim Gebären. Deshalb wäre es sinnvoll, schon in der Schwangerschaft mit dem Training zu beginnen. So behältst Du die innere Kraft und bleibst beschwerdefrei bis zum Schluss. Die Übungen werden mit wachsendem Bauch an Dich angepasst. 
Die Rückbildung ist danach ganz leicht, weil Dein Körper die Übungen schon kennt. So bist Du schnell wieder fit!



Donnerstag 19.30 mit Silvia

Vor Deiner ersten Stunde, treffen wir uns etwas früher für eine kleine Einführung. 
Schreib Silvia eine kurze Nachricht per WhatsApp oder email, wenn Du Deine Trainings gebucht hast.